Wenn zusätzliche Betreuungszeiten oder erhöhte Pflegeleistungen im Bereich der Pflegeversicherung gefordert sind, die über die Pflegestufe hinausgehen, kümmern wir uns nach Überprüfung durch den örtlichen Sozialhilfeträger gerne darum.

Bei Betreuungseinheiten wird der Pflegebedürftige über einen festgelegten Zeitrahmen zusätzlich durch einen Pflegedienst betreut und unterstützt – auch bei Aktivitäten außerhalb der eigenen Wohnung. Dadurch kann er auch weiterhin in seinem häuslichen Umfeld bleiben. Mit höchstmöglicher Lebensqualität.

Sie können diese Leistungen mit der bereits erfolgten Pflegeeinstufung, jedoch auch mit der Pflegeeinstufung 0 nach Genehmigung des örtlichen Sozialhilfeträgers erhalten. Betreuungsleistungen sind eine Alternative zur stationären Unterbringung. Sofern aus fachpflegerischer Sicht die erforderliche Pflege und Betreuung im Höchstmaß erfüllt ist, sind wir mit umfassender Betreuung gerne für Sie da.